TSV Eching e.V.  
Startseite
Samstag, 21. April 2018
 
 
Kiesunion


Techniker Krankenkasse
Zebras zu Gast beim FC Erding
Geschrieben von Anna-Lena Beer   
Donnerstag, 19. April 2018

Auswärts mias ma! Für die Erste gehts am Samstag um 15 Uhr zum FC Erding. In der Hinrunde verpassten die Erdinger den Zebras die erste Niederlage am 10. Spieltag. 0:1 hieß es am Ende, obwohl mehr drin gewesen wäre. 

Die Zwoate muss am Sonntag um 15 Uhr beim SV Hohenkammer ran. Die Jungs fuhren in der Hinserie gegen die Hohenkammener ihren ersten Dreier ein (4:1). 

Ebenfalls am Sonntag empfangen die Damen um 16 Uhr in ihrem ersten Heimspiel den um einen Punkt besser stehenden MTV Ingolstadt!

Damen - Kreisliga Donau/Isar
TSV Eching - MTV Ingolstadt
Sonntag, 22.04.2018 16:00 Uhr

Kommendes Wochenende müssen unsere Herrenteams auswärts ran!

 

 
Stoiber rettet Eching einen Zähler
Geschrieben von Anna-Lena Beer   
Montag, 16. April 2018

Der TSV Eching hat im Heimspiel gegen den SC Grüne Heide Ismaning nicht seine Normalform erreicht. Trotz des 1:1-Remis inklusive des späten Ausgleichstreffers war Trainer Gerhard Lösch mit der Leistung „überhaupt nicht zufrieden“.

Die Echinger wollten eine Woche nach dem 3:1-Erfolg gegen Lohhof nachlegen und erstmals seit Ende September 2017 wieder zwei Ligaspiele in Folge gewinnen. Der Aufsteiger aus Ismaning machte es den Echingern allerdings schwer. „Sie waren gedanklich einen Schritt schneller als wir. Dazu kam, dass wir in den Zweikämpfen nicht so präsent waren wie im Spiel gegen Lohhof“, betonte TSV-Trainer Gerhard Lösch.

In der 26. Minuten schoss Thomas Bachinger die Gäste in Führung: Die Zebras hatten einen Ball nach vorne gespielt, den sie nicht festmachen konnten. Defensivakteur Bachinger schaltete sich in die Vorwärtsbewegung ein, zog aus 20 Metern ab – und traf. „Der Winkel war nicht günstig, er hat ihn aber auch perfekt getroffen. Da wir bis dahin nicht auf dem Platz waren, war ihre Führung verdient“, sagte Lösch.

Ihre beste Phase hatten die Schwarz-Weißen dann in den zehn Minuten vor und nach der Halbzeitpause. „Wir hatten zwei Chancen, die wir einfach machen müssen“, sagte der Coach. Er meinte damit einen Alleingang von Ante Basic und nach dem Seitenwechsel einen Versuch des freistehenden Peter Enckell. „Beide haben zu überhastet abgeschlossen. Mehr Ruhe wäre besser gewesen“, berichtete der Echinger Trainer. Und weiter: „Verdient wäre es nicht gewesen. Wir hätten damit zwar den Spielverlauf auf den Kopf gestellt, aber beim Fußball geht es eben um Tore – daher wäre mir das egal gewesen.“

Da die Gäste in der Folge ihre Konterchancen nicht gut ausspielten, ging es mit dem knappen 0:1 aus Echinger Sicht in die Schlussphase. In der Nachspielzeit war zunächst Daniel Steinacher nah dran am Ausgleich. Ismanings Torhüter lenkte den Ball aber an die Latte, von dort flog er ins Toraus. Es gab noch einmal Eckball – und den nutzten die Echinger: Kevin Stoiber startete auf den ersten Pfosten und köpfte zum 1:1- Endstand ein (90.+3).

„Der Punkt war heute nicht unbedingt verdient, wir haben aber eine gute Moral gezeigt“, sagte Lösch. „Ich muss die Jungs in Schutz nehmen: Viele hätten eine Pause verdient, müssen sich aber derzeit aufgrund der vielen Ausfälle durchbeißen. Da sind Schwankungen normal.“

Hier findet ihr die Highlights vom Spiel.

Autor: Moritz Stalter
Quelle: Freisinger Tagblatt

 

 
Heimspielsamstag
Geschrieben von Anna-Lena Beer   
Donnerstag, 12. April 2018

Für die Erste gehts am Samstag um 15:00 Uhr gegen den SC Grüne Heide Ismaning. Im Hinspiel gewannen die Zebras hochverdient mit 5:1 und waren am 9. Spieltag bis dato noch ungeschlagen. Die sehenswerten Tore machten Ante Basic, Maxi Andrade, Daniel Hahner und Peter Enckell netzte zweimal ein. 

Im Vorspiel empfängt die Zwoate um 13:00 Uhr die Reserve des SC Kirchdorf. In der Hinserie verloren die Jungs noch mit 2:5, danach starteten sie eine eindrucksvolle Erfolgsserie. 

Zwei spannende Spiele, sonniges Wetter, was will man mehr! Schaut vorbei und unterstützt unsere Teams!

Revival wenn´s um die Wurst geht - Premiere am Samstag mit der 1/2 Meter Wurst - auf geht´s holts euch eine Cool

Für die Damen heißts am Sonntag Abstiegskampf pur! Um 15:00 Uhr sind die Zebra-Girls zu Gast beim Tabellenletzten SV Wettstetten. Ein Sieg ist Pflicht, um sich vom Abstiegsrang zu entfernen. Viel Glück, Mädels!

Damen - Kreisliga Donau/Isar
SV Wettstetten - TSV Eching
Sonntag, 15.04.2018 15:00 Uhr 

Heimspielsamstag am kommenden Wochenende!

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 4 von 122